Besuch der ehem. Bildungsministerin Hammerschmid

Hoher Besuch von unserer Bildungsministerin Hammerschmid!

Pressekonferenz an der Dr. Bruno Kreisky Schule !

Im Zuge der Informationskampagne „ Keine halben Sachen“, durften wir die Bildungsministerin Frau Mag. Dr. Hammerschmid, an unserer Schule herzlich begrüßen.

Die Pressekonferenz diente zur Aufklärung über den Ausbau der Ganztagsschule und den notwendigen Fördermöglichkeiten.

Besonders gefördert werde die soziale Staffelung von Betreuungsbeiträgen, Betreuungsangebote in den Ferien, sowie die verschränkte Ganztagsform wo sich Unterrichts-, Lern- und Freizeitphasen über den Tag verteilen.

Nach der Pressekonferenz konnte sich die Bildungsministerin einen Eindruck in unserern „Bewegten Klassen“ machen. Sie war sichtlich begeistert, dass ein Teil der Kinder beim Schachspielen war, beim Bouldern und ein anderer Teil in der Klasse an der Worterarbeitung beschäftigt war.

Unsere SchülerInnen haben den Unterricht mit Fernsehkameras und Interviews, sehr spannend und aufregend empfunden!

Hier noch ein Artikel zum Besuch der Unterrichtsministerin aus der Bezirkszeitung.