Vernissage und Auktion der GTVS Leberberg

Gesamtsumme       von € 3.300,-

 
Frau Direktor Wiala und das Team der GTVS Leberberg freuten sich am Donnerstag, 28. April 2005 bei einer Charity-Aktion über das Kommen namhafter Ehrengäste des Bezirks, unter anderem Frau Bezirksvorsteherin KR Renate Angerer, sowie viele Leiterinnen und Leiter einiger Simmeringer Schulen und Kindergärten des Bezirks. Viele Gewerbebetreibende vom Leberberg beteiligten sich ebenfalls rege an der Auktion.

 
Auch Herr Lahmer von MAX Catering und seine Tochter steigerten kräftig mit und können das eine oder andere Kunstwerk nun ihr eigen nennen. 
Frau Bezirksvorsteher KR Renate Angerer sprach zu Beginn ein paar Worte und erwarb die gesamte Kollektion "Flower Power" der 1a. Die ganze Serie wird nun in Zukunft im Amtshaus zu besichtigen sein.
Auch bei der Materialbeschaffung wurden wir großzügig vom Bezirk unterstützt. DANKE!

 
Unser Chor sorgte unter der Leitung von Frau Böhm für musikalische Untermalung mit berührenden Liedern.
Nach dem Tanz mit den Seidentüchern, wurden diese ebenfalls zum Verkauf zur Verfügung gestellt.
Sie waren binnen Minuten vergriffen.

 
Über unserer Auktion wurde sogar in Ö1 darüber berichtet!Ein Reporter nahm die ganze Auktion auf Band auf und am Mittwoch, 4. Mai 2005 um 17:25 Uhr war dann ein kleiner Beitrag zu hören........

 
Für das Kunstwerk "Die Kinderstadt" der 2a kam von allen Anwesenden ein Sammelbetrag von € 250,- zustande. 
Das Bild besteht aus 25 Teilen und wird der Partnerschule als Erinnerung an die Spendenaktion geschenkt.
Die Kinder der dritten und vierten Klassen versteigerten ihre Kunstwerke professionell mit großem Erfolg selbst!
 

Besonders spannend wurde es, als die 3b ihre Gemeinschaftsarbeit den "3b-gei" zur Versteigerung brachte: ein spannendes Duell fand seinen Höhepunkt mit dem Zuschlag für € 370,-!!
Der Ausrufungspreis lag bei € 30,-!
 
Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt!
Die Firma Max Catering stellte Dankenderweise das Buffett gratis zur Verfügung und so konnten sich alle laben.......

 
Nach 3 Stunden waren alle Bilder versteigert bzw. verkauft! Alle 90 Kunstwerke brachten zusammen die großartige Summe von € 3.300,-.
Der Erlös kommt dem Wiederaufbau unserer Partnerschule „St. Mary’s Convent“ in Sri Lanka zu Gute. Die Schule wurde durch die Tsunami-Katastrophe im Dezember vergangenen Jahres schwer in Mitleidenschaft gezogen und muss komplett neu aufgebaut werden.
 
 
Wir danken ALLEN, die geholfen haben, dass diese Veranstaltung ein großer Erfolg werden konnte!
Jeder noch so kleine Einsatz war hilfreich!! DANKE!!!